Freitag, 11. Januar 2013

Wie wahr: Mama Fitness

So erging es mir auch heute wieder. Deshalb stelle ich Euch den Artikel von

Glosse: Mama-Fitness

"Für viel Geld einen Personalcoach engagieren, der für eine gute körperliche Kondition sorgt? Habe ich gar nicht nötig, denn ich habe Kinder… Redakteurin Silke erzählt, wie die lieben Kleinen sie und ihren Kreislauf auf Trab halten.
Eine unsportliche Mutter? Kommt gar nicht in Frage, finden meine Tochter und mein Sohn. Bereits als Säuglinge sorgten sie mit einem ersten Warm-up für ein bisschen Kondition. Die elterliche Beinmuskulatur wurde beim Kinderwagenschieben gestärkt, die Arme durch intensives Baby herumschleppen schon ein wenig trainiert.
Hier geht´s weiter...




Quelle: Liliput Lounge