Donnerstag, 12. September 2013

Ausflugstipp: Erlebniswandern mit Kindern und leckerem Bauernhofeis

Liebe Leserinnen,
vor einiger zeit hatte ich unseren favoriten vom letzten Jahr vorgestellt: Wandern mit dem Kinderwagen


Inzwischen läuft unsere Tochter selber und seit einem Aufenthalt im Trentino auch gern in den Bergen. Seitdem sind wir mit diesem Buch unterwegs:

Das ich Ihnen empfehlen möchte: Erlebniswandern mit Kindern im Münchener Umland


Die Touren darin bieten für Eltern und Kinder was. Wir sind nun schon ein paar Touren gegangen und hatten auch mit einem oft fusslahmen Kind, meist viel Spass. Vor allem die Highlights am Ende und beim wandern sind der Hit für Kinder und motivieren. Dazu erfährt man einiges über die Gegend.


32 erlebnisreiche und von Kindern getestete Wanderungen für die ganze Familie stellen die Autoren vor. Mit Altersempfehlungen, Angaben zum Schwierigkeitsgrad und zur Gehzeit sowie die »Highlights« für Kinder entlang und am Ende der Tour.
Am Ende des Buches gibt es 18 lohnende Freizeit- und Schlechtwettertipps: Erlebnisbäder,  Waldseilgärten, Smmerrodelbahnen oder Abenteuerspielplätze. 

Besonders war gestern das selbstgemachte Bauernhofeis auf dem Beindlhof, sehr lecker!!!



Achtung: bei Tour 23 gibt es die Brücke über die Leitzach nicht mehr. Die Wanderung ist immer noch sehr schön, verlängert sich allerdings sehr.

Pressestimmen:

»Abenteuer vor den Toren der Stadt: Die preisgekrönten Kinderwanderbuch-Autoren Sigrid und Eduard Soeffker stellen in ihrem neuen Buch »Erlebniswandern mit Kindern - Münchner Umland« 30 spannende Wanderungen und Ausflüge mit ausführlichen Wegbeschreibungen, allen wichtigen Fakten sowie detaillierten Karten vor.« - tz München

Ausgezeichnet mit dem ITB BuchAward 2013 in der Kategorie »Unterwegs mit Kindern«.

Herzliche Grüße