Sonntag, 14. April 2019

Schritte für mehr Zufriedenheit: Licht tut unserer Seele gut

Liebe Leserin,
die manchmal grauen Tage gehen ganz schön aufs Gemüt und wir sind viel schneller am Rande unserer Leistungsfähigkeit. Dann bringen uns schon Kleinigkeiten auf die Palme. 

Licht tut unserer Seele gut
Das haben inzwischen sogar Hormonmessungen herausgefunden. Gute Laune Botenstoffe werden durch Licht gesteigert und wir gehen viel fröhlicher durch den Tag. Doch Licht kann noch mehr! 
Neurowissenschaftler  aus Chricago fanden heraus, dass Menschen,dies ich viel in hellen, lichtdurchfluteten Räumen aufhalten, nachts besser schlafen und dadurch insgesamt gelassener und belastbarer sind. 

Velux hat gerade eine Werbung, wie viel mehr Licht in die Räume kommt, wenn man mehr Fenster schafft. Nun kann nicht jeder die Wände einreissen und neue Fenster bauen. Doch wir können z.B. dicke Vorhänge durch leichtere, lichtdurchlässige austauschen. Möglichst auch keine Möbel oder andere Hindernisse vor die Fenster stellen. Besser den unverstellten Blick nach draussen freiräumen. Auch ein grosser Spiegel gegenüber des Sonnenfensters, hilft Räume sehr viel heller zu machen. So wird das Licht reflektiert und der ganze Raum strahlt. 






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen